Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Einträge im IT-Branchenbuch gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen. Die Website der EDV Kashifi ist für Internetnutzer per Browser unter der URL www.IT-Kreis.de erreichbar.

Ein Vertrag über einen Eintrag in das Branchenverzeichnis kann nur zwischen EDV Kashifi und gewerblich oder selbstständig tätigen Kunden zustande kommen.

Aufgrund nicht näher verhersehbarer und steuerbarer gleichzeitiger Zugriffe auf der Server des Host Providers der EDV-Kashifi, durch andere Internetnutzer und aufgrund höherer Gewalt, einschließlich Streiks und Aussperrungen, sowie wegen technischer Änderungen der Anlagen des Host Providers der EDV-Kashifi (z.B. Änderung des Standortes der Anlage) oder sonstiger Maßnahmen (z.B. Wartungsarbeiten, Reparaturen etc.), die für einen ordnungsgemäßen oder verbesserten Betrieb der Anlage des Host Providers der EDV-Kashifi und der Anbieter-Website erforderlich sind, kann es zeitweilig zu Verzögerungen, Störungen und oder Unterbrechungen des Zugriffs auf die Anbieter-Website und die dort enthaltenen Daten kommen.
Die EDV-Kashifi ist während der Laufzeit dieses Vertrages nach schriftlicher Vorankündigung mit einer Frist von einem Monat berechtigt, die URL-Adresse der Anbieter-Web Site zu ändern, solange und soweit die Inhalte nach Maßgabe der Bestimmmungen dieses Vertrages im Übrigen erhalten bleiben.

Zur Durchführung dieses Vertrages benennt der Kunde schriftlich einen zentralen Ansprechpartner für EDV-Kashifi.
Der Kunde räumt der EDV-Kashifi sämtliche für die auftragsgemäße Ausführung erforderlichen Rechte zur Online-Nutzung, Digitalisierung und Speicherung ein.

Die EDV-Kashifi wird die Informationen in die Anbieter-Web Site integrieren und den Kunden über die Integrationsarbeiten in geeigneter Weise per Email informieren.

Der Kunde verpflichtet sich die Integrationsleistungen der EDV-Kashifi innerhalb von zehn Tagen nach Zugang der Mitteilung abzunehmen.
Die EDV-Kashifi ist berechtigt, die Annahme ohne Angabe von Gründen zu verweigern.
Die Einträge im Branchenbuch bieten dem Kunden die Möglichkeit, Daten und Text in einem vorgegebenen Format im Portal zu präsentieren.
Die EDV-Kashifi bemüht sich, den Branchenbucheintrag für die Dauer des Vertrages im Rahmen seiner technischen Möglichkeiten innerhalb der Webseite für Dritte im Internet aufrufbar zu halten.

Auftragserteilung und -bearbeitung
Ein Auftrag gilt als erteilt, wenn ein ausgefülltes Antragsformular per Email zugesandt wird. Die eingehenden Daten werden einer Sichtprüfung unterzogen und in die Datenbank eingepflegt. Es erfolgt der Versand einer Rechnung über die gewünschte Leistung an den im Formular benannten Antragsteller. Mit fristgerechtem Zahlungseingang wird der Eintrag freigeschaltet und der Auftrag gilt als abgeschlossen.
Sollte sich bei der Eingangsprüfung ergeben, dass das Formular unabsichtlich oder durch nicht autorisierte Dritte versandt wurde, wird der Auftrag storniert. IT-Kreis.de behält sich vor, zur Klärung eventueller Unstimmigkeiten telefonischen Kontakt zum im Formular genannten Antragsteller aufzunehmen.

Vergütung und Zahlungsbedingungen
Es gilt die jeweils aktuelle Preisliste für das IT-Branchenbuch von EDV-Kashifi zum Zeitpunkt der Auftragserteilung.
Die jeweilig gültige Preisliste ist wesenlicher Bestandteil dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.
Der Vertrag über einen kostenpflichtigen Eintrag wird mit der Bezahlung durch den Kunden rechtskräftig.
Die Vergütung ist mit Rechnungserhalt fällig und der Kunde ist verpflichtet, die Vergütung für die vereinbarte Laufzeit des Vertrages im Voraus zu bezahlen (Zahlungsziel 14 Tage nach Rechnungsdatum), außerdem findet keine Erstattung eines eventuell vorhandenen Restbetrages im Fall einer vorzeitigen Vertragskündigung seitens des Kunden statt.
Falls kein Zahlungseingang innerhalb des Zeitraumes erfolgt, wird der Auftrag nach einem einmaligen Kontaktversuch storniert.
Eine Aufnahme beinhaltet die Listung ihres Unternehmens in allen zutreffenden Kategorien; Mehrfachnennungen verursachen keine zusätzlichen Kosten.
Die EDV-Kashifi verpflichtet sich, die bezahlten Einträge bis zum Ende der Vertragslaufzeit online zustellen, soweit dieses nicht aufgrund von höherer Gewalt oder gesetzlichen Bestimmungen verhindert wird.
Kostenlose Einträge
- Die ersten drei Einträge je Postleitzahl sind kostenlos (falls gewünscht, es zählt der Eingangszeitpunkt).
- Sollten kostenlose Einträge storniert werden, rücken die Nachfolgenden auf.
Je Postleitzahl ( es zählt der Firmensitz, kein Postfach) werden drei Partner kostenlos aufgenommen.
Einzige Bedingung für den kostenlosen Eintrag ist ein permanenter Link zu ° www.IT-Kreis.de° auf ihrer Homepage, welcher auf einer durch die Suchmaschine Google indexierten Seite liegt. Die URL des Links ist uns mitzuteilen, um die Existenz des Links in regelmässigen Abständen zu verifizieren.
Der kostenlose Eintrag bleibt bestehen, solange der Backlink besteht.
Nicht öffentliche Daten werden nicht auf dem Webserver gespeichert.
Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Schutzrechte Dritter, Freistellung, Sperre
Die Vertragspartner verpflichten sich gegenseitig bei den auf ihren jeweiligen Web-Sites enthaltenen Daten und bei der Eingabe und dem Abruf von Daten über diese Web-Sites gesetzliche und behördliche Vorschriften, insbesondere des Datenschutzrechts, des Strafrechts, des Urheber-und oder Markenrechts und oder anderer Vorschriften des gewerblichen Rechtschutzes, sowie des Wettbewerbsrechts einzuhalten und keine Rechte Dritter zu verletzen.
Soweit ein Rechtsverstoß durch die Web-Site des Werbekunden vorliegt, verpflichtet sich der Werbekunden die EDV-Kashifi von jegliche Haftung im Sinne dieses Absatzes gegenüber Dritter oder Behörden freizustellen, die EDV-Kashifi nach besten Kräften bei der Rechtsverteidigung zu unterstützen und auf Verlangen der EDV-Kashifi etwaige Schadensersatzbeträge zuzüglich der Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung zu übernehmen, soweit der EDV-Kashifi kein wesentliches Mitverschulden zur Last fällt.
Die Vertragspartner werden einander im Rahmen des gesetzlich Zulässigen unverzüglich informieren, wenn Dritte oder Behörden ihnen bekannt machen, dass durch die Nutzung der Website des Werbekunden oder der Website der EDV-Kashifi gegen gesetzliche und oder behördliche Vorschriften und oder Rechte Dritter verstoßen wird.
Besteht ein hinreichender Verdacht, dass ein dem Werbekunden zuzurechnender Rechtsverstoß vorliegt, ist die EDV-Kashifi berechtigt, den Eintrag des Werbekunden und den Hyperlink auf dessen Internetpräsenz bis zur Klärung des Sachverhalts zu sperren. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.
Auf Wunsch des Werbekunden entfernt die EDV-Kashifi den Hyperlink binnen 3 Werktagen nach Zugang der nachgewiesenen brieflichen bzw. schriftlichen Anforderung.

Haftung
Die EDV-Kashifi haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen dieses Vertrages.
Soweit nichts Abweichendes geregelt ist, ist eine Haftung der EDV-Kashifi auf Schadensersatz ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur der geltend gemachten Anspruchs und auch nach Ablauf einer ihr etwa gesetzen Frist zur Leistung ausgeschlossen.
Die EDV-Kashifi haftet vorbehaltlich nicht auf Ersatz oder Beseitigung von Schäden z.B. Verlust oder fehlerhafter Verarbeitung von Daten. Die EDV-Kashifi haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, ebenfalls nicht für entgangenen Gewinn, ausgebliebene Einsparungen, Schäden aus Ansprüchen Dritter und sonstige mittelbare und unmittelbare Folgeschäden.
Schadenersatzansprüche des Werbekunden wegen Verzuges oder Unmöglichkeit der Leistung der EDV-Kashifi sind beschränkt auf den Wert desjenigen Teiles der Lieferung oder welche(r) wegen der Unmöglichkeit bzw. des Vertrages nicht wie vertraglich vorgesehen verwendet werden kann.
Die Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Übringen ist eine Haftung von EDV-Kashifi ausgeschlossen, es sei denn, es bestehen zwingende gesetzliche Regelungen.
EDV-Kashifi stellt eigene Informationen und Daten sowie Informationen anderer Anbieter mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) im Internet und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann. EDV-Kashifi übernimmt insofern keine Gewährleistung oder Haftung, insbesondere nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen. Die EDV-Kashifi übernimmt inbesondere keine Verantwortung für Inhalte oder für die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtsmäßigkeit von Webseiten Dritter, auf die durch Verlinkung von ° www.IT-Kreis.de verwiesen wird.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten für sämtliche vertraglichen und nichtvertraglichen Ansprüche.

Kündigung
Das Recht der Vertragspartner zur Kündigung aus wichtigen Gründen bleibt unberührt. Ein wichtiger Kündigungsgrund für die EDV-Kashifi liegt inbesondere vor, wenn der Werbekunde gegen die Pflicht zur Einhaltung gesetzlicher Verschriften des Vertrages und der Verstoß trotz schriftlicher Mahnung der EDV-Kashifi nicht innerhalb von zwei Wochen eingestellt bzw. beseitigt wird.
Laufzeit des Vertrages
Der Vertrag über den IT-Branchenbucheintrag gilt für die vereinbarte Dauer ab dem ersten Veröffentlichungsmonat nach fristgemäßem Zahlungseingang und wird nicht automatisch verlängert.
Gerichtsstand
Paderborn ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen dem Werbekunden und der EDV-Kashifi.
Schlussbestimmungen
Dieser Vertrag unterliegt deutschem materiellen Recht.
Die Anwendung europäscher oder internationaler Abkommen ist ausgeschlossen.